Without Colors - by [black-wickelschen.myblog.de]
Interessant xD

Das is interessant, hatte Langeweile und hab mein Bild auf 'ner Seite hochgeladen, die dann Promis rausgesucht haben, die Ähnlichkeit haben (Gesichtszüge)..

Das Ergebnis:

24.8.08 00:50


Werbung


Zahme Vögel singen von Freiheit.
Wilde Vögel fliegen.
1.8.08 21:07


Ich könnt' mich grad so derb aufregen. -.-
Vorurteile hier, Intoleranz da und das obwohl man den betreffenden Menschen nicht kennt.
Ich hasse das.
Und wer so handelt wird demnächst gnadenlos von mir ignoriert.

Es ist zum Kotzen. Angenommen jemand redet über einen Gothic von wegen "Jaa, alle Satanisten, beten den Teufel an, opfern Tiere" etc. etc. Da wird sich tiiiiierisch drüber aufgeregt. Wenn Emo-Klischess ausgeschlachtet werden, ebenfalls.
Aber sobald ein Hopper über die Straße läuft, gehen die Gothics/Emos/Punks/whatever her, schlachten die Klischees der Hopper aus, regen sich tierisch über die auf, ohne diesen Menschen, der da grad vll hergeht, überhaupt zu kennen! Hopper sind dumm, können nicht sprechen, haben iwelche Krankheiten, kiffen nur etc etc.. Solche Sprüche kommen dann.

Alle wollen toleriert und akzeptiert werden, aber niemand akzeptiert/toleriert eine andere "Gruppe".

Oh mein Gott, ich höre ab und an Bushido, der Kerl hat teilweise echt was auf'm Kasten, kann geile Texte schreiben, wenn er nicht seine Gangsta und Fick-deine-Mutter-Phase hat. Sonst höre ich Metal, Gothic, Techno, Trance, Industrial, Folk.. Halt alles, was sich für mich gut anhört.
Und jetzt fangt an zu Weinen, weil ich ab und an HipHop höre, mein Gott, jeder kann doch hören, was er will und die Musik macht einen Menschen doch nicht aus.

Also fangt an euch kennenzulernen, anstatt vorher zu urteilen!
 

28.7.08 16:57


So, meld mich auch  mal wieder.

Bin gestern Morgen um 7.40 hier weggefahren. Zu Jens nach Hessen.  Eeeendlich. Na ja, die Zeit dort ging wie immer voll schnell rum :/
Waren im Freibad (ich saß allerdings in Klamotten da rum und es war heiß und haben abends lang rumgesessen.
Da ist es iwie familiärer als bei mir zu Hause, da wird was unternommen, da reden alle miteinander.. Klar, angezickt wird sich auch, aber auch nicht dauernd..
Wenn ich mir dann mal den Unterschied so angucke, zu meiner Familie. Dann habe ich das Gefühl irgendwie gar keine richtige Familie zu haben. Ich mein, hier wird sich die halbe Zeit nur angebrüllt, es wird nichts zusammen unternommen, es sei denn man geht mal in die Stadt. Mein Bruder drückt mir Sprüche wie "Ohne dich war's viel besser" und meine Mutter zeigt mir auch nicht gerade, dass ich ihr wichtig bin. So im Großen und Ganzen kann nich nicht behaupten, dass ich hier wirklich glücklich bin.
 
Ich freue mich, wenn ich bald da wohnen kann. Wenn ich hier nicht mehr den Hausshalt schmeißen muss, der Arsch für alle bin und wenn ich nicht mehr so einsam bin.

*sfz*

27.7.08 22:38


Ein Name und Zahlen auf einem Stein,
ein Kreuz, eine Kerze und Blumen dabei,
bescheiden und still, versöhnlich und schlicht,
kein Ort an dem man Belangloses spricht.
Letzte Ruhe, Du hast dran geglaubt,
die Seele zu Gott, der Körper zu Staub,
ich wünsch, dass Du recht hast, das wäre tröstlich,
dann weißt Du ja jetzt, ich vergesse Dich nicht .
Wir haben gestritten, uns angebrüllt,
uns weh getan, Fehler gemacht,
doch verzeihen, versöhnen, den anderen verstehen,
hast Du mir beigebracht.

Bist am Ende der Krankheit erlegen,
in friedlich, erlösendem, schmerzlosem Schlaf.
Man kann doch nicht alles haben im Leben
hast Du oft gesagt und ich hab nur gelacht,
doch glaub mir, ich hab nachgedacht.

Das Gute verinnern, das blieb
glaube mir Oma, ich behalte dich lieb.
9.7.08 23:59


Joa, hatte eine Zeit lang kein Inet, kam immer nur so für 10 Min on, konnte dann kurz in Foren gucken, oder eine Mail schreiben, damit hatte es sich dann erledigt. Nun, melde ich mich mal wieder.
Es läuft noch nicht alles einwandfrei, aber es wird. Das Telefon geht zum Teil gar nicht, total komisch.

Na ja, ich ziehe 1, 2, oder 3 Monaten, ich weiß nciht, wie lange es noch dauert aus. Jens fährt quasi vor, weil er seine Ausbildungstelle antreten muss. Und ich habe mit Bedauern festgestellt, dass ich unter den Leuten, die ich hier kenne und die sich zum Teil als meine Freunde bezeichneten, kaum einen vermissen werde.
Nein, es fällt mir sogar relativ leicht, obwohl ich das so nicht erwartet hatte. Die Leute, von denen ich rede, scheinen einfach keine Freunde zu sein, so wirds sein.

Wem ich allerdings, die letzten 3 Jahre zu verdanken habe, ist
Sarah

Sie war immer für mich da, wir haben uns gegenseitig geholfen, sie weiß allein von vielen Dingen, die andere nicht verstehen würden und ich weiß  niemanden anderen, der toller ist als sie. Es ist einfach so. Wir haben nächtelang gechattet, sie hat mich getröstet, als es mir wegen Jens vor 3 Jahren scheiße ging (Komisch, wie sich die Dinge ändern) und ich weiß, dass der Kontakt, zwar nicht mehr so intensiv sein wird, aber ich weiß auch, dass er weiterhin bestehen wird. Und ich weiß, dass sie immer eine gute Freundin bleiben wird. Zu jeder Zeit.

Selbst als wir Streit hatten, was damals schonmal vorgekommen ist, wusste ich im Inneren, dass wir Freunde sind und dass es so bleiben wird.

Lieb dich ganz doll, mein  Schneggschen.
You belong to me and I belong to you.

So isset, ich bin raus.

5.7.08 02:00


Mein Gefühlstiefpunkt ist wieder vorbei *wuhu*
Ging ja relativ schnell O.o

Liegt wohl an dem freudigen Ereignis, das mich gestern ereilte und daran, dass ich mich freue, morgen Sarah wiederzusehen.

Deutschland hat zwar gewonnen, aber gegen Portugal werden sie sicherlich nicht gewinnen. Die spielen wie der letzte Sauhaufen. Stattdessen schätze ich, dass Holland Europameister wird. (:

Meine Mutter kommt wohl nicht mit auf den Abschlussball, ärgert mich schon iwo, weil ich das doch als wichtig erachtete, aber das geht nun auch in Ordnung.

Wer Langeweile hat, kann mir ja in mein Mal-Gb kritzeln, oder einen Kommi hinterlassen :D

 Liebe Grüßles

Melli 

17.6.08 18:38


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Site

Gegenwart Vergangenheit
Der Blog
Schreiben?
Malen?
Fragen?
Linken?

About

Girl
My Love
Wishlist
Musik
Ein Song..
Fünf...

Texte/Stories

Morgen
Umsonst
Wahnsinn
Dosenöffner
Außenseiterin
Gemein ist...

Stuff

Knuddelsmottos
Gedichte
Icons Interaktives Chatlogs (MSN, ICQ)

Links

Meine dA Page
Sarah
Ginalein
Raphi
Affis

Credits

Designed by
Brush by

} Gratis bloggen bei
myblog.de